loader image
Kurzinformation für die Gesetzeslage

Gemäss Art. 40 des Versicherungsaufsichtsgesetzes (VAG: SR 961.01) werden unter Versicherungsvermittlern alle Personen verstanden, die Versicherungsverträge anbieten oder abschliessen.

Darunter fallen Makler, Broker, neutrale Versicherungsberater ebenso wie der Aussendienst der Versicherungsgesellschaften.

Seit dem 01. Januar 2006 muss jeder Vermittler von Versicherungen die Informationspflichten erfüllen, sobald er mit neuen Kunden Kontakt aufnimmt (Art. 45 VAG). Bei einem bestehenden Kundenportfolio muss nicht nachinformiert werden. Es reicht, wenn der bestehende Kunde beim nächsten physischen Kontakt oder bei der nächsten Offertstellung informiert wird. Sämtliche Inhaber und Angestellte der Firma HEG verfügen über die obligatorische Registrierung der FINMA sowie eine gesetzlich vorgeschriebene Berufshaftpflichtversicherung.

Datenschutz
Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung bei der Nutzung unserer Website zu verbessern. Wenn Sie unsere Dienste über einen Browser nutzen, können Sie Cookies über die Einstellungen Ihres Webbrowsers einschränken, blockieren oder entfernen. Wir verwenden auch Inhalte und Skripte von Drittanbietern, die möglicherweise Tracking-Technologien verwenden. Sie können unten selektiv Ihre Einwilligung erteilen, um solche Einbettungen durch Dritte zuzulassen. Vollständige Informationen zu den von uns verwendeten Cookies, den von uns gesammelten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in unseren Datenschutz-Bestimmungen
Youtube
Zustimmung zur Anzeige von Inhalten aus - Youtube
Vimeo
Zustimmung zur Anzeige von Inhalten aus - Vimeo
Google Maps
Zustimmung zur Anzeige von Inhalten aus - Google